Nacht

In einer dunklen Nacht blickte sie mit funkelnd nassen Augen hinaus. Schon vor einigen Stunden hatte die Finsternis sich um die Sonne gewunden, sie am Horizont erloschen, wie die Flamme eines kleinen Teelichts. Nur der Mond blinzelte ihr durch die Schwärze der Nacht sein kaltes Licht zu. Sie spürte wie sie ein Teil dieser Dunkelheit…

weiterlesen →