Nachtskizzen

Stramm stehst du da und blickst hämisch in mein Gesicht. Wenn du nur könntest, dann würdest du dich wahrscheinlich vor Lachen kringeln. Der Gedanke entlockt mir ein Schmunzeln, nur keine Worte. Ich will dich vor mir her treiben, Worte auf deine nackten Seiten prügeln, doch du stehst nur da. Du entlockst mir keinen sinnvollen Gedanken,…

weiterlesen →